Profitest – MedRhein Antigen-Schnelltest 20er Packung

BfArM gelistet: AT147/20

Bei der Lolli-Methode handelt es sich um eine nicht-invasive und damit kinderfreundliche Probenentnahme, die einen sensitiven Nachweis von SARS-CoV-2 ermöglicht und erkennt entsprechend der Bridging-Prüfung des Paul-Ehrlich-Institut die Omikron Variante.
 
Anstatt Speichel auszuspucken, braucht man beim Lolly Test nur einen Tupfer für ca. 10 Sekunden im Mund legen, um die Speichelprobenentnahme abzuschließen.

nur 2,50 € pro Test
Packungspreis à 20 Stück: 50,- €
inkl. 19 % USt., zzgl. Versand*

Versand: 2,50 €, ab 100 € versandskostenfrei. 

EU-RAT Liste
PEI Liste-05.05.2022 (58%)
Nachweis mutierter Viren einschließlich des Omikron-Stamm-Virus
Erkennt die neue Omikron-Mutation BA.4, BA.5
PZN: 17386707
CE (IVG): In-Vitro Diagnostik
Drei Probenahmemethoden:
– Speichel (Lolly-Test)
– Anterio-nasaler Abstrich (Vordere Nase / Nasal)
– Oropharyngealabstrich (Rachen)
Sehr empfindlich bei hoher Viruslast
Einfach anzuwenden
Schnelle und zuverlässige Testergebnisse in nur 15 Minuten
Kann bei Raumtemperatur aufbewahrt werden
Alle Testkomponenten, einschließlich sterilem Abstrichtupfer, sind enthalten